perfectday catering weiß

Schloss Sayn - 2016 Last Minute Aktion

Hochzeit zum Festpreis

... für Ihren perfecten Tag!
Mehr zur 99 EUR Hochzeit erfahren Zur perfectday Traumhochzeit Seite
.

Damit Sie bei der Planung Ihrer Hochzeit nicht den Überblick verlieren, gibt es jetzt bei uns auf

Schloss Sayn Hochzeitsfeiern für 99 € pro Gast – 

„alles inklusive“:

 

 

Essen

Fingerfood zum Empfang – 3 Teile pro Gast Büffet – 3 Verschiedene zur Auswahl – Vorspeise, Hauptgänge und Dessertbüffet

Getränkepauschale

Softdrinks und Mineralwasser, Orangensaft, alle Weine – 8 zur Auswahl, Koblenzer Pils und Erdinger Weizen, Kaffespezialitäten

Service Personal

Veranstaltungsleitung Servicekräfte zur Gästebetreuung Thekenkräfte Koch zur Buffetbedienung

Location Miete

Schloss Sayn: Festsaal bis 100 Gäste Freiterrasse mit Blick in den Schlosspark Restaurant

 

Jetzt freie Termine auf Schloss Sayn erfragen!

 

  • Simone & Daniel

    Lieber Dennis, 1000 Dank für die superprofessionelle, herzliche und entspannte Organisation unserer Hochzeit – Ihr Rockt! Herzlichen Glückwunsch zur schönsten Location der Welt!

    Simone & Daniel
  • Katrin & Holger

    Herzlichen Dank für das Wunderschöne Fest, dass wir auf Schloss Sayn erleben durften. Ambiente, Essen und Service waren perfekt. Ihre Planungssicherheit hat uns so manche Sorge bei der Vorbereitung genommen. Wir werden Sie weiter empfehlen!

    Katrin & Holger
  • Simone & Daniel

    Lieber Dennis, 1000 Dank für die superprofessionelle, herzliche und entspannte Organisation unserer Hochzeit – Ihr Rockt! Herzlichen Glückwunsch zur schönsten Location der Welt!

    Simone & Daniel
  • Katrin & Holger

    Herzlichen Dank für das Wunderschöne Fest, dass wir auf Schloss Sayn erleben durften. Ambiente, Essen und Service waren perfekt. Ihre Planungssicherheit hat uns so manche Sorge bei der Vorbereitung genommen. Wir werden Sie weiter empfehlen!

    Katrin & Holger

 

Unser „alle inklusive“ – Preis im Detail:

      • persönliche Betreuung vor und während der Hochzeit
      • Locationmiete – Terrasse, Restaurant und Festsaal – Sie sind exklusiv im Gastronomiebereich des Schlosses
      • Festsaal komplett eingedeckt, runde Tische, Stühle mit weißer Husse, Stoffservietten, silberne Kerzenleuchter
      • Blumendekoration kann von Gastgeber nach eigener Vorstellung realisiert werden
      • Sektempfang mit Prosecco, Hugo, Orangensaft und Softdrinks
      • Fingerfood zum Empfang – 3 Teile pro Gast
      • Hochzeitstorte & Kuchen kann von Gastgeber mitgebracht werden
      • Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso und Tee sind im Preis enthalten
      • Büffet – 3 Verschiedene zur Auswahl – Vorspeise, Hauptgänge und Dessertbüffet
      • Getränkepauschale ohne Mengenbegrenzung: Softdrinks und Mineralwasser (Rhodius), Orangensaft, aus unseren 8 Hausweinen 5 zur Auswahl, Koblenzer Pils und Erdinger Weizen, Koblenzer Pils und Erdinger Alkoholfrei, Kaffespezialitäten
      • Veranstaltungsleitung
      • Theken- und Servicekräfte
      • Veransatltungsdauer kalkuliert auf 12 Stunden
      • Unser Arrangement hat eine Mindestgästezahl von 50 Personen

Folgende upgrades sind möglich:

      • Anmietung Gobelinsaal zur Standesamtl. Trauung – bis zu 100 Gästen
      • Anmietung Schlosskapelle zur Evangelischen oder Katholischen Trauung  – bis 80 Gästen
      • Mitternachtssnack
      • Longdrinks & Spirituosen – als Getränkepauschale ohne Mengenbegrenzung

 


Büffets zur Auswahl

Büffet I

Vorspeisen

Sonnengereifte Tomaten, Mozzarella und frischer Basilikum
Panzanella – ital. Brostsalat mit Tomaten, Paprika, rote Zwiebeln, Oliven und frischen Kräutern
Schiffchen von Melone mit verschiedenen Schinken
Sizilianischer Bauernsalat mit weißen Bohnen, Tomate, Gurke, Paprika und Schafskäse
Bunte, saisonale Blattsalate mit zweierlei Dressing
Ofenfrisches Baguette und Giabatta

Hauptgänge

Saltim Bocca vom saftigen Jungschweinrücken und Thymianjus
Geschnetzeltes von der Putenbrust mit Kirschtomaten und Oliven
Lasagne vom frischen Lachs
***
Rosmarinkartoffel aus dem Backofen
Tomatisierte Gnocchi
***
Brokkoli mmit Mandelbutter
Zucchinigemüse mit Lauchzwiebeln

Dessert – im Glässchen

Tiramisu
Panna Cotta mit Himbeermark

Büffet II

Suppe – serviert

Pikantes Süppchen von Kokos und Curry mit Krabbenbrot

Vorspeisen

Frittierte Garnelen im Teigmantel mit süß-saurer Sauce
Saté Ajam – Spießchen mit gegrillten Hähnchen und Erdnusssauce
Salat von Glasnudeln, Sojasprossen Gemüse und Poulardenbrust
kleine gebackene Frühlingsrollen mit Mango Dip
Ofenfrisches Brot und Baguette

Hauptgänge

Marinierte Putenspieße mit Paprika in Grapefruit-Kokossauce
Saftiger Schweinerücken mit Honig und Sojasauce glasiert – frisch am Büffet aufgeschnitten
Tranche vom Papageienfisch mit Wasabischaum
***
Basmatireis
Gebratene Asia Nudeln
***
Gewoktes Gemüse mit Ketjap Manis

Dessert – im Glässchen

Panna Cotta mit Ananas
Creme Caramel au Coco

Büffet III

Suppe – serviert

Klare Rinderconsomme mit Markklößchen und Gemüsejulienne

Vorspeisen

Klassischer salat von Geflügel mit frischen Früchten
Ganzer, pochierter Lachs mit Dill-Honig-Senfsauce und Sahnemeerrettich
Mini Frikadellen mit dreierlei Senf
Variation von geräucherten-, gekochten- und luftgetrockneten Schinken
Sommerliche Blattsalate mit Joghurt Dressing und einer Balsamico Vinaigrette
Ofenfrisches Brot und Baguette

Hauptgänge

Zarter Burgunderbraten in Rotweinsauce
Medaillons vom Schweinefilet mit frischen Champignons in Rahm
Kleine, panierte Schnitzel vom Schweinerücken „Wiener Art“
***
Kartoffelkroketten
Schwäbische Eierspätzle
***
Bunte Gartengemüse nach Saison
Sauce Hollandaise

Dessert – im Glässchen

Griesflammerie mit Himbeere
Omas Schokoladenpudding mit Vanillesauce


Upgrade Longdrinks & Spirituosen

Longdrinks

      • Gin Tonic – mit Bombay Sapphire Gin
      • Cuba Libre – mit Havanna Club Rum
      • Jack Daniels oder Jim Beam Cola
      • Captain Cola – mit Captain Morgan
      • Vodka- Energy / Tonic / Lemon – mit Smirnoff Vodka
      • Malibu Maracuja
      • Tequila Sunrise

Spirits

      • Grappa
      • Ramazotti
      • Obstler
      • Sambuca
      • Tequila

pro Gast nur 6,90 € – ohne Mengenbegrenzung


Upgrade Mitternachtssnack

      • Taco mit Chili con Carne
      • Feurige Gulaschsuppe mit Partybrötchen
      • Käse-Lauchsuppe mit Hackfleisch
      • Kartoffelsuppe mit Speck
      • Currywurst „de luxe“ – die alle lieben

pro Gast nur 3,50 €


Upgrade: Standesamtliche Trauung

Ob kirchlich, standesamtlich oder frei: Heiraten auf Schloss Sayn bleibt für jedes Braut­paar ein unvergesslich schönes Erlebnis.

Im Gobelinsaal, einem großen, von Tageslicht durchfluteten Saal mit breiter Fensterfront, werden selbst standesamtliche Trauungen mit vielen Gästen zu einem sehr privaten Erlebnis. Das freundliche Ambiente des Saals, die hellen Farben und der große Gobelin, ein Wandteppich aus dem Besitz der Gräflichen Familie von Schönborn, verleihen dem Gobelinsaal seinen einzigartigen Charakter.

Der Rote Salon begeistert die Besucher des Sayner Schlosses mit seiner farbenfrohen Einrichtung und wird dominiert durch drei große Gemälde. Diese zeigen Fürst Ludwig und Fürstin Leonilla zu Sayn-Wittgenstein-Sayn, die Schloss Sayn im 19. Jahrhundert zum neugotischen Residenzschloss umbauen ließen.

Nutzungspauschale Gobelinsaal – 535,50 € // Nutzungspauschale Roter Salon – 773,50 € – incl. Stühle mit Stuhlhussen

Bitte beachten Sie
Standesamtliche Trauungen können an Samstagen nur jeweils am zweiten und vierten Samstag im Monat statt finden. An Wochentagen können Termine für Ihre standesamtliche Trauung beliebig vereinbart werden. Ihr Trautermin ist demnach frei wählbar und kann individuell abgestimmt werden. Gerne sind wir Ihnen bei der Wahl Ihres individuellen Termins behilflich – sprechen Sie uns an!

Upgrade: Kirchliche Trauung

Die Schlosskapelle mit ihrer neogotischen Farbenpracht ist der ideale Rahmen für eine außergewöhnliche kirchliche Trauung (römisch-katholisch und evangelisch) in privater Atmosphäre. Zusammen mit der Fürstenloge stehen den Gästen etwa 60 Sitzplätze zur Verfügung. Der “Goldene Altar” der Schlosskapelle wurde in Paris als Schrein zur Aufbewahrung des wertvollen mittelalterlichen Reliquiars der hl. Elisabeth von Thüringen, einer direkten Vorfahrin des Sayner Fürstenhauses, hergestellt. Für die musikalische Gestaltung Ihrer Trauung steht ein Harmonium bereit, welches gerne benutzt werden darf.

Nutzungspauschale Schlosskapelle – 595,00 €

Jetzt freie Termine auf Schloss Sayn erfragen!

 

Bitte zögern Sie nicht uns bei Fragen zu kontaktieren

Wir erzählen Ihnen gerne mehr